Danke! Ganz herzlich möchte ich mich für die schöne Verabschiedung bedanken. Ich habe an diesem Sonntag so viel Herzlichkeit und Freundlichkeit erfahren: Danke für den schönen Gottesdienst! Danke für den fröhlichen Empfang! Danke aber auch für viele freundliche Worte!

Der Abschied fällt mir nicht leicht, denn es war eine gute Zeit mit vielen guten Erfahrungen und Begegnungen, in der Pfarrei und im Dekanat. Aber natürlich freue ich mich auch auf meine neue Aufgabe als Propst in Bremen und bin sehr erleichtert, dass hier vor Ort eine gute Nachfolgeregelung gefunden wurde.

Wir Priester und Hauptamtliche sind „Wanderer von Ort zu Ort“, unser Ziel heißt immer Christus. Zu ihm bleiben wir gemeinsam unterwegs, in Osnabrück oder Bremen. Vielleicht begegnen wir uns auf diesem Weg auch einmal wieder. Ich wünsche Ihnen allen Gottes reichen Segen!

Ihr Pastor Stecker