Am 8. September führte Weihbischof Johannes Wübbe unseren ehemaligen Pfarrer Dr. Bernhard Stecker in seine neuen Ämter als Propst von Bremen und als Pfarrer der dortigen Gemeinde St. Johann ein.

Vielfältige Aufgaben warten auf den neuen Pfarrer und Propst: So wird er zusammen mit Dirk Meyer, der bis 2014 ebenfalls Pastor in Christus König war, eine große, bunte Gemeinde mit Menschen aus mehr als 100 Nationen leiten. Auch übernimmt er den Vorsitz im Kirchengemeindeverband Bremen und ist Dechant für die Pfarreien in der Stadt, die zum Bistum Osnabrück gehören. Stecker wird auch in der Ökumene Verantwortung tragen: In Bremen bilden die katholischen Christen mit gut 10% der Bevölkerung eine Minderheit. Als Repräsentant der katholischen Kirche im Bundesland warten außerdem Aufgaben im Zusammenspiel von Kirche und Politik auf den neuen Propst: Der Bremer Innensenator Ulrich Mäurer hofft hier auf “kurze Wege” und schenkte Stecker zum Kennenlernen erst einmal eine Fahrradtour durch Bremen.

Viele Gäste, darunter auch einige Gemeindemitglieder aus Christus König, waren beim Neustart in Bremen dabei. Stellvertretend für unsere Pfarrei haben sie Bernhard Stecker alles Gute und Gottes Segen für den Neuanfang gewünscht. Eindrücke des Nachmittags finden Sie hier.

Bericht: Simone Kassenbrock
Fotos: Marion Lahrmann

Ein Interview mit Bernhard Stecker vom 25. September 2019 im Weser-Kurier finden Sie hier.