Mitte September fand im Rahmen des von Papst Franziskus ausgerufenen internationalen Jahres der Bibel die Aktionswoche »Frauen verkünden das Wort« statt. Frauen im ganzen Bistum waren dazu aufgerufen, an ihren jeweiligen Orten, in ihren Gruppen und Gemeinden das Wort Gottes zu verkünden und auszulegen.

Auch in unserer Pfarrei beteiligen wir uns an dieser Aktion – zumal wir in den letzten Jahren schon häufig ehrenamtlich und hauptamtlich in der Kirche tätige Frauen erleben durften, die in unterschiedlichen liturgischen Feiern das Wort Gottes ausgelegt haben. Wir haben uns allerdings dazu entschieden, diese Predigtreihe nicht im September zu halten, sondern aus zeitlichen Gründen etwas später: vom 11. bis 15. November.

Mehrere Frauen haben bereits zugesagt. Mit ihnen zusammen haben wir überlegt, welchen Rahmen wir wählen, um welche biblischen Texte es gehen kann, wer worüber sprechen möchte und wie wir es so gestalten, dass sich möglichst viele Menschen dafür interessieren. Wir sind sehr dankbar für die Bereitschaft der Predigerinnen und freuen uns schon jetzt auf inspirierende Gottesdienste.

Ein Interview mit Inga Schmitt, Referentin im Bereich Glaubenskommunikation des Bistums Osnabrück, ein youtube-Video mit Natalia Löster, Urlauberseelsorgerin an der Nordseeküste, sowie viele weitere Informationen rund um »Frauen verkünden das Wort« finden Sie hier.