Die parkähnliche Anlage der Karl-Luhmann-Heime an der Knollstraße 96 ist in mehreren Häusern Lebensort für Menschen mit Hörschädigungen und weiteren Beeinträchtigungen. Sie liegen auf dem Gebiet unserer Pfarrei und würden sich daher über zahlreiche Besucher der Kirchengemeinde freuen.

Das Fest findet statt am Samstag, 15. Oktober. Beginn ist um 13 Uhr mit einem Ökumenischen Erntedankgottesdienst, mitgestaltet von Gemeindereferentin Gisela Schmiegelt. Gerne darf für die im Gottesdienst stattfindende Gabenprozession etwas mitgebracht werden. Die Erntedankgaben werden an die Wärmestube gespendet.