Pfarrgemeinderats- und Kirchenvorstandswahlen 2018

Was machen eigentlich der Pfarrgemeinderat und der Kirchenvorstand in unserer Pfarrei? Wären das auch Aufgaben für mich? Was reizt, zu kandidieren? Und was hindert?  Eine umfangreiche Postkartenaktion, die derzeit in der Gemeinde verbreitet wird, weist auf drängende Themen und Visionen hin und wirbt für Kandidatinnen und Kandidaten.

Hintergrund der Aktion sind die Neuwahlen der beiden Gremien am 10. und 11. November. Für die kommenden vier Jahre werden insgesamt 29 Menschen gesucht, die in unserer Pfarrei Verantwortung übernehmen und Weichen neu stellen möchten. Dabei entscheiden die 15 Mitglieder des Pfarrgemeinderates eher über seelsorgliche, pastorale und soziale Fragen, die 14 Mitglieder des Kirchenvorstandes kümmern sich um die Finanzen und Gebäude der Pfarrei.

Für Gruppen und Verbände besteht darüber hinaus die Möglichkeit, Vertreter der Gremien zu einem Treffen dazu zu holen, die die Mitglieder dann persönlich über die Aufgaben der Gremien und den Umfang der Mitarbeit informieren und Fragen beantworten.

Weitere Informationen finden Sie hier https://www.christus-koenig-os.de/wahl18/oder direkt beim Wahlvorstand, Kontakt über Pfarrbüro St. Franziskus, Monika Ruschmeier, Tel. 17866 bzw. info@sankt-franziskus-os.de

 

 

2018-06-12T08:49:35+00:00