Coronabedingt haben wir nun fast zwei Jahre die 11-Uhr-Messe in St. Franziskus gefeiert. Der Grund lag darin, dass es lange eine zahlenmäßige Teilnehmerbegrenzung gab. Diese ist nun seit längerer Zeit aufgehoben.

Da wir uns dazu entschlossen haben, in den Gottesdiensten am Sonntagvormittag die FFP2-Maskenpflicht während der ganzen Feier beizubehalten, können wir nun auch in Heilig Geist wieder die Sonntagsmesse feiern. Darauf freuen wir uns sehr!

Die erste Sonntagsmesse mit anschließendem Kirchencafé wird dann also – passend zu einer Heilig-Geist-Kirche – am Pfingstsonntag, 5. Juni um 11 Uhr sein.