Der Pfarrgemeinderat hat in seiner Sitzung vom 6. Mai nach intensiver Beratung und Abwägung aller Argumente beschlossen, dass es in diesem Jahr keine Zeltlager geben kann. Die der Corona-Pandemie geschuldeten Hygieneauflagen sind unter den Bedingungen einer Ferienfreizeit nicht zu erfüllen. Die Verantwortung kann und mag niemand übernehmen.

Wir bedauern das sehr und werden mit den Verantwortlichen und Beteiligten der Jugend beraten und versuchen, Möglichkeiten zu finden, wie andere, »corona-konforme« Aktionen in den Sommerferien, zur Lagerzeit, möglich sind.

Der Pfarrgemeinderat hat sich in einem persönlichen Brief an alle Gruppenleiterinnen und Gruppenleiter gewandt, um den Beschluss zu erläutern und ein Zeichen der Solidarität und der Unterstützung zu senden.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Jugendreferentin Anne Wolters:
0151 28010880
anne.wolters@christus-koenig-os.de