Am 6./7. September 2019 fand das Haste Open Air rund um die Christus-König-Kirche statt. Das Lineup bestand aus den Bands Betontod, Mr. Irish Bastard, Therapiezentrum, Splitterfaser, Liedfett, Radio Havanna, The Travelling Stone, Konfeddi. Am Samstag eröffnete der Liederkranz Haste den Abend mit einigen Musikstücken.

Die Vielseitigkeit der Musik und die großartige Live Performance der Bands traf auf Begeisterung bei den Zuschauern. Das Konzert war am Freitag ausverkauft,  und auch am Samstag waren nur wenige Karten übrig. Das gute Wetter und die hohe Motivation der Crew rundeten die Abende ab. Einen besonderen Dank richteten die Veranstalter im Interview auch an die über 100 ehrenamtlichen Helfer, ohne deren Hochleistung die Ausrichtung dieses mittlerweile traditionellen Events nicht möglich wäre. Wir sind gespannt auf das Haste Open Air 2020.

Eindrücke des Haste Open Air finden Sie hier.