Nicht ganz, schon etwas später:
um 6 Uhr.
Aber immer noch ziemlich früh …

Und trotzdem
– oder gerade deswegen –
versammeln wir uns in der Kirche.

Hören die alten Geschichten von Maria und Josef,
Elisabeth und Zacharias,
von Johannes dem Täufer und Jesus,
die sich zum ersten Mal inkognito begegnen
und in ihren Müttern etwas zum Hüpfen bringen.

Sind in einem nur von Kerzen erleuchteten Kirchraum.
Singen die alten Lieder.
Erleben noch einmal Advent.
Kurz bevor es Weihnachten wird.

Und Frühstück
gibt’s auch noch!
Seien Sie herzlich willkommen!

Montag, 23. Dezember
6:00 Uhr
Roratemesse
in Heilig Geist